Type 34M
Modulare Führung

Modulare Führung

Kurze Zylinderlager
Lange Prismatische Lager
Führungssäulen
Zylinderstangen-Kupplungen
Diese Unterbaugruppen ermöglichen es Ihnen, ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes und in Ihre Maschine integriertes Führungssystem zu erstellen.

Edelstahlausführung: siehe „Edelstahlführung Typ 34X

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

Modell 5133 5136 03-04-05
Unterbaugruppe Kupplungen Lager Säulen
Für Säulen Ø10 bis 40 Ø10 bis 40
Für Zylinder Ø12 bis 125

Weitere informationen zu Modulare Führung

Anfertigen Ihrer eigenen Führungseinheit

Zur Herstellung einer an Ihre Bedürfnisse angepassten und in Ihre Maschine integrierten Führungseinheit:

  • wählen Sie den Durchmesser der Säulen entsprechend der Tragfähigkeit
  • wählen Sie die Art der Führung (Bronze-, Polymer-, Kugellager)
  • wählen Sie die Führungslänge (lange oder kurze Lager)
  • wählen Sie den Abstand zwischen den Säulen je nach Anwendung (auf Ihrem Träger und Ihrer Platte)
  • können Sie jeden Zylinder integrieren (Typ, Norm, Marke …)
  • begrenzen Sie die Anzahl der Teile, indem Sie direkt eine Stütze zwischenIhrem Gebäude und Ihrer Endplatte einsetzen

Es muss einfach die Parallelität der Lagerachsen durch die Qualität der Auflagefläche auf Ihrem Träger gewährleistet werden.

Eine Reihe von Lagern, Säulen und Stangenkupplungen ist auch in Edelstahlausführung erhältlich: Führung vom Typ 34X

Führungseinheit mit 4 Säulen

Führungseinheit mit 4 Säulen

Verweise

34*M, 34M, 5133001 ,5133002, 5133003, 5133005, 5133006, 5133008, 5133010, 5133011, 5133012, 5133013, 5133015, 5133016, 5133018, 5133019, 5133206, 5133208, 5136300, 5136311, 5136312, 5136400

Sie haben eine besoindere anforderung ?
Senden Sie Ihre Spezifikationen oder einfach Ihre Anfrage

qualite-165x132

ANERKANNTE
QUALITÄT

equipes-165x132

QUALIFIZIERTE
TEAMS

fichiers-165x132

MASSGESCHNEIDERTE
PRODUKTE

fabrication-165x132

HERSTELLUNG
VOR ORT